Rundwanderweg Leipzig

Den Wanderweg rund um Leipzig gibt es seit 1999. Er ist etwa 80 km lang, führt 12 mal an Haltestellen der LVB vorbei und ist dauerhaft markiert mit einem roten Strich auf weißem Untergrund. Die Wanderroute hat sich immer mal wieder verändert, entweder aus zwingenden Gründen (Kiesabbau, unüberwindbare Leitplanken oder Betretungsverbot der DB), aber auch weil inzwischen schönere Wegverbindungen gefunden wurden. Der Weg soll den Leipzigern und ihren Gästen zeigen, daß das Leipziger Land schöner als sein Ruf ist. Die landschaftlichen Höhepunkte sind: Die Parthenaue, der Mimo-Wald, Emiliens Hölzchen, das Paunsdorfer Wäldchen, der Gutspark Zweinaundorf, die Rietzschkeaue, der Monarchenhügel, der Park des ehemaligen Parkkrankenhauses, der Erholungspark Lößnig-Dölitz, der agra-Park, der südliche Auwald, der Cospudener See, die Elsteraue, der Gutspark Knauthain, der Kulkwitzer See, die Zschampertaue, der Bienitz, der nordwestliche Auenwald, der Tannenwald und als Höhepunkt im wahrsten Sinn des Wortes, der Gypsberg.

Der Weg erhielt im Jahr 2000 beim Wettbewerb "gemeinsam ontour" für sozialverantwortliche und umweltverträgliche Erlebniswanderungen der deutschen Naturfreunde als einziger ostdeutscher Beitrag eine Auszeichnung.

    URKUNDE "gemeinsam ontour"

Markierungsbeispiel Rundwanderweg

  Rundwanderweg entlang der Parthe

                    In 6 Etappen rund um Leipzig

1. Etappe

Start an der Strassenbahnhaltestelle Thekla

Streckenführung: Thekla-Portitz-Waldenau-Taucha-

Paunsdorfer Wäldchen- Paunsdorf, 13 km

 

2. Etappe

Start an der Haltestelle-Strassenbahnhof

Paunsdorf  Linien 6, 8

Streckenführung: Paunsdorf - Mölkau-Rietzschkeaue-

Zuckelhausen-Monarchenhügel-Meusdorf-Erholungspark

Lößnig-Dölitz , 15 km

 

3. Etappe

Start an der Strassenbahnhaltestelle Leinestraße,

Linien 10, 11

Streckenführung: Dölitz-agra-Park- südl. Auenwald-NEG

Cospuden-Elsteraue-Knauthain, 12 km

 

4. Etappe

Start an der Strassenbahnhaltestelle Knautkleeberg

Linie 4

Streckenführung: Knauthain-Albersdorf-Göhrenz-

NEG Kulkwitzer See-Lausen-Miltitz, 12 km

 

5. Etappe

Start an der Strassenbahnhaltestelle Miltitz

Linien 5, 15

Streckenführung: Miltitz-Zschampertaue-Linden-

naundorf-Rückmarsdorf-Bienitz-Gundorf-nördl.

Auenwald-Lupenaue-Lützschena-Stameln, 12 km

 

6. Etappe

Start an der Strassenbahnhaltestelle Stahmeln-

Parkallee, Linie 11

Streckenführung: Stahmeln-Tannenwald-Wiederitzsch-

Neue Messe-Gypsberg-Thekla, 14 km


Kontakt

NaturFreunde - Leipzig

Jürgen  Lorenz

Lidicestraße 3

04349  Leipzig

 

Fon 0341 / 9 21 12 70

lorenz-juergen1@gmx.de